Newsletter 02/2015

Tag der Städtebauförderung am 9.5.2015

Anlässlich des bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ wird der 161. Kiezspaziergang am 9. Mai 2015 zu realisierten und geplanten Projekte des Fördergebiets „Aktives Zentrum City West“ führen.

Startpunkt ist um 14.00 Uhr am Hardenbergplatz. Dort stellt Lorenz Dexler vom Büro TOPOTEK 1 das Konzept zur Umgestaltung des Hardenbergplatzes vor.

Weitere Stationen des Spaziergangs sind u.a. die Bahnbrücke Hardenbergstraße, der Steinplatz und die Kantstraße. Eine neue Maßnahme des Förderprogramms "Aktive Zentren" wird an der Joan-Miró-Schule erläutert. Der Schlusspunkt des ca. zweistündigen Rundgangs wird an der Bahnbrücke Bleibtreustraße sein.

Der Kiezspaziergang wird durch die stellvertretende Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung Annegret Hansen geführt.

Anmeldungen sind nicht notwendig.

9. Mai 2015 - 14:00 - 16:00
Treffpunkt: Hardenbergplatz vor dem Verwaltungsgebäude des Zoologischen Gartens

Tag der Städtebauförderung

Hertzallee, Planungsprozess

Wie berichtet, wurde mit Unterzeichnung des Kooperationsvertrags der Startschuss zur Detaillierung des Wettbewerbsergebnisses zur Umgestaltung der Hertzallee im Campus Charlottenburg gegeben. Das von der TU Berlin beauftragte Planungsbüro Lavaland/Treibhaus hat seine Arbeit zur Erstellung der Bauplanung aufgenommen.

Anfang der Woche erfolgte die Vorstellung eines ersten Vorentwurfs, um die verschiedenen Aspekte der Planung zu erörtern und in die weiteren Schritte einfließen zu lassen.

Eingang zum Campus Charlottenburg Hertzallee / Fasenstraße

Kreativ-Workshop zur Umgestaltung der Mittelstreifen

Am 28.04.2015 traf sich ein aktiver Kreis von acht Anwohnerinnen und Anwohnern im Hotel President zur Weiterentwicklung der beiden Schöneberger Mittelstreifen. Der Workshop wurde von BÜRO BLAU – räume. bildung. dialoge. gGmbH moderiert. Die Teilnehmenden des Workshops versetzten sich in die Perspektiven möglicher Nutzerinnen und Nutzer und entwickelten Ideen, welche die Interessen der Anwohnerschaft, der Hoteliers und die Rahmenbedingungen des Grünflächenamtes berücksichtigen.

Weiterlesen...

Mehr zum Projekt und die Ergebnisse der aktivierenden Befragung unter berlin-city-west.de/partizipation-mittelstreifen-lietzenburger-straße-und-der-urania

Kreativworkshop

Metropolitian Solution

Vom 20. bis 22. Mai findet in Berlin erstmals die Metropolitan Solutions statt. Auf der Messe werden sich die zehn Berliner Zukunftsorte mit einem Gemeinschaftsstand präsentieren. Während der Messe werden in vielfältigen Konferenzen und Workshops eine "smarte“ und nachhaltige Stadtentwicklung sowie relevante Zukunftsthemen urbaner Entwicklung beleuchtet.

Die Zukunftsorte finden Sie während der Messe im CityCube, Stand C17. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.