Newsletter 04/2015

DMY International Design Festival, 11.-14. Juni 2015

Das Motto des mittlerweile 13. DMY International Design Festival Berlin lautet „Back to the future“. Geboten werden neue Designkategorien, spannungsreiche Konkurrenzen und  ein professioneller Ausblick auf die kommenden Trends. In der zentralen Ausstellung im Kraftwerk Berlin wird eine aufregende Mischung neuer Produkte sowie Persönlichkeiten aus der Kreativszene und Unternehmen zu sehen sein. Das Design Festival gliedert sich in die drei Bereiche SHOWROOM für Aussteller und Brands, LAB für innovative Newcomer und EDUCATION für den Hochschulbereich.

Ein erstmalig ausgelobter Talentwettbewerb gibt Einblicke in die Arbeiten von 168 deutschen und internationalen Wettbewerbsteilnehmern. Die engagierten jungen Designerinnen und Designer haben ihre jüngsten Ideen mit Prototypen, produktionsnahe Entwürfe und neueste Experimente und Vorschläge für Produktionsprozesse eingereicht.

Die Eröffnungsveranstaltung des Festivals findet am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 18.00 Uhr im Kraftwerk Berlin statt.

DMY International Design Festival Berlin
11. – 14. Juni 2015
Veranstaltungsort: Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin-Mitte

Nähere Informationen unter www.dmy2015.com

NACHTSCHICHT am 12.6.2015

BERLIN DESIGN NIGHT bringt Unternehmer und Kreative zusammen

Berlin ist als UNESCO-City of Design und als ein vielfältiger Kreativstandort international bekannt. Die CITY WEST spielt dabei eine zunehmende Rolle, denn hier befinden sich kaufkräftige Kunden und Kundinnen von Designprodukten und Designdienstleistungen. Design wird zunehmend als Wirtschaftsfaktor begriffen, geschätzt und konsumiert.

In BIKINI Berlin startet die NACHTSCHICHT 2015 – BERLIN DESIGN NIGHT am 12. Juni 2015 mit Kreativen, Designliebhabern und VertreterInnen von Wirtschaftsunternehmen. Die Veranstaltung mit 93 Agenturen und Studios bietet eine gute Gelegenheit, Designer und Kreativagenturen vor Ort kennenzulernen und sich im Rahmen des nächtlichen Designparcours selbst ein Bild vom umfangreichen Kreativpotenzial der Hauptstadt zu machen. Die BERLIN DESIGN NIGHT ist ein optimalem Anlass zum Networking und zum Kennenlernen aktueller Trends.

Die NACHTSCHICHT beginnt um 19 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung im BIKINI BERLIN, der Concept Shopping Mall in der City West. Insgesamt zwölf Shuttle-Busse sorgen anschließend dafür, dass Designinteressierte im Pendelverkehr auf vier verschiedenen Touren auf Entdeckungsreise gehen und über Ausstellungen, Workshops, Vorträge und Inszenierungen vor Ort einen spannenden Einblick in das kreative Schaffen der Hauptstadt gewinnen können.

Tour 1 „Corporate Culture und Employer Branding“
Tour 2 „Designing Brands – Produktdesign ist nicht genug“
Tour 3 „Storytelling mittels Marken- und Erlebnisarchitektur“
Tour 4: „Web 3.0 und 4.0 – neue digitale Unternehmensstrategien“

Präsentiert werden Möbel- und Produktdesgin, Architektur, Mode und Mediendesign. Organisiert und durchgeführt wird die Matchmaking-Tour von CREATE BERLIN e.V. in Zusammenarbeit mit der IHK Berlin, Bereich Kreativwirtschaft und in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstalter und Veranstalterinnen freuen uns auf alle Freundinnen und Freunde des guten Geschmacks.

Der Besuch der NACHTSCHICHT und die Nutzung der Shuttles ist kostenlos.

Nähere Informationen unter www.create-berlin.de
www.berlindesignnight.de

Foto: NACHTSCHICHT 2014®Steve Bergmann