Newsletter 08/2012

Ausstellung berlin .CITY WEST 2009_2012_2015

Konkretisierung der Leitlinien für die City West und Fortschreibung des Durchführungskonzepts „Aktives Zentrum“ City West

Einladung

Besuchen Sie die Ausstellung über die wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung der City West seit 2009 und äußern Sie Ihre Ansichten und Wünsche über die künftigen Entwicklungsfragen.

Die Ausstellung ist geöffnet von Dienstag, 14.8.2012 bis einschließlich Dienstag, den 21.8.2012, täglich von 15:00 bis 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ort: FORUM CITY WEST im Amerika Haus, Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin.

Leitlinien für die City West

Im August 2009 hat der Senat von Berlin acht Leitlinien für die City West beschlossen. Sie definieren Grundsätze, die es bei städtebaulichen und architektonischen Projekten in diesem Gebiet zu beachten gilt. Der Erarbeitungsprozess wurde im Dialog zwischen öffentlichen und privaten Partnern geführt. Die Leitlinien für die City West sollen Orientierung für öffentliche und private Projekte geben, um eine abgestimmte Gesamtentwicklung zu erhalten.

Die Leitlinien verfolgen drei Leitziele:

  • Stärkung der Cityfunktionen
  • Stärkung der Nutzungsvielfalt und der regionalen Verflechtungen bzw. Netzwerke
  • Stärkung der Gestaltqualität

Regionalmanagement CITY WEST und Aktives Zentrum City West

Das Regionalmanagement CITY WEST und die Koordination des Aktiven Zentrums City West sind zwei konkrete Maßnahmen, die 2010 aus den Leitlinien entwickelt wurden. Sie initiieren, koordinieren und begleiten wiederum weitere Projekte, die sich an den Leitlinien für die City West orientieren und so zu ihrer Umsetzung beitragen. Finanziert werden das Regionalmanagement CITY WEST und das Aktive Zentrum City West durch öffentliche Förderprogramme in Ergänzung privater Mittel.
Darüber hinaus gibt es selbstverständlich zahlreiche andere öffentlich und privat finanzierte Vorhaben, die  zur Erfüllung der Leitlinien beitragen.

Inhalte der Ausstellung

Nach fast dreijähriger Laufzeit soll der Umsetzungsstand der Leitlinien evaluiert werden. Es ist zu bestimmen, inwieweit die anfangs beschriebenen Leitziele bereits erreicht sind, um den Kurs für die kommenden Entwicklungsschritte, die zu ergreifenden Strategien und Projekte festlegen zu können. Eine Frage dabei ist: An welchen Stellen können und sollen die Leitlinien für die City West durch Schwerpunktsetzungen konkretisiert werden? Insbesondere das Durchführungskonzept für die Maßnahmen in der Kulisse des Aktiven Zentrums bedarf der Fortschreibung und der Anpassung an aktuelle Rahmenbedingungen.
Wir laden Sie ein, sich einen Überblick  zu verschaffen und Ihre Hinweise für die künftig zu beschreitende regionale Entwicklung einzubringen.

Team des Regionalmanagement CITY WEST und Koordination Aktives Zentrum City West im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf.