Newsletter 2/2018

Die City West von Schüler*innen in Szene gesetzt

Foto: Fatma Nur Bulgurcu, Robert-Koch-Gymnasium

Im Umfeld des Bahnhofs Zoologischer Garten besteht ein deutliches Aufwertungspotenzial. Die touristischen Qualitäten der Ansammlung von Kompetenzen aus dem Bereichen Film, Foto und visuelle Darstellung werden bisher wenig ausgenutzt. Mit dem Workshop "Die City West von Schüler*innen in Szene gesetzt - Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne" konnte ein Starterprojekt initiiert werden.

Wir laden herzlich zur Präsentation der Ergebnisse am Freitag, 1. Juni 17:00 ein. Bis zum Sonntag, den 3. Juni 2018 sind die Arbeiten in einem Filmloop zu sehen.

Museum für Fotografie, Jebensstr. 2, 10623 Berlin

Weiterlesen

Hereinspaziert!

Hertzallee

Noch vor wenigen Monaten endete ein Spaziergang auf der Hertzallee aus Richtung Bahnhof Zoo an der Fasanenstraße vor einer Schranke. Fußgänger, die keinen Bezug zu den anliegenden Universitäten UdK und TU Berlin hatten, fühlten sich hier nicht eingeladen, den Universitätscampus zu betreten. Dies hat sich nun geändert. Der Campus Charlottenburg hat sich an dieser Stelle zur Stadt hin geöffnet. Am 20. April 2018 wurde die „Campusöffnung“ der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen...