Uhlandstraße Inklusiv

Uhlandstrasse Inklusiv

Lange Tafel beim Straßenfest "Uhlandstraße Inklusiv" im August 2013

„Barrierefreie Uhlandstraße inklusiv für alle!“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen KuDamm International e.V. und dem Aktiven Zentrum City West. Ziel ist die Stärkung des Standorts, die Netzwerkbildung und das Branding für eine langfristige Teilhabe am Tourismus.

Das geplante Event "Stadt im Fluss – Feiern in der Uhlandstraße" mit seinen einzigartigen Aktionen im öffentlichen Raum soll als sichtbares Zeichen das Thema „Inklusion“ über den Standort hinaus transportieren. Inklusion bedeutet für dieses Straßenfest, auf die Anforderungen in der Vielfalt unserer Gesellschaft einzugehen.