Designmeile 2017, "frei_raum"

Designmeile 2017

Mit dem Event Designmeile wecken designorientierte Macher in der CITY WEST seit 2011 das Interesse bei Besucherinnen und Besuchern, beim Fachpublikum und bei Touristen. Initiiert durch regionale Wirtschaftsakteure trägt es zur Entwicklung des Kreativ- und Designstandorts bei. Schirmherr ist Reinhard Naumann, Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Jahr 2017 wird die Designmeile zum siebten Mal organisiert.

Das Motto der diesjährigen Herbstevents ist "frei_raum“
und findet vom 5.-8.Oktober 2017 statt.

Das Konzept „frei_raum“ bietet allen Akteuren die Möglichkeit, individuelle Designinhalte zur präsentieren und eigene Schwerpunkte zu setzen. Dies kann Ausstellungen, kulinarische Angebote und kreative Workshops beinhalten. Die möglichen Angebote können sowohl eigene Designobjekte und Dienstleistungen bis hin zu kuratierten Inhalten beinhalten. Vorschläge für Programmbeiträge sind willkommen und werden von den Initiatoren entgegen genommen.

Das Netzwerk ist offen und freut sich auf Ihre Mitwirkung. Ihr Designbeitrag kann selbst gewählt werden, bei der Auswahl stehen die Initiatoren kuratierend zur Seite.  Als Teilnahmegebühr werden 500,-€ für das Event-Marketing erhoben.
 
Die Organisation des Events liegt bei stilwerk Berlin, minimum, BIKINI Berlin und dem Regionalmanagement CITY WEST.  Teilnehmende Partner können Design orientierte Unternehmen, Galerien, Vereine, Bildungseinrichtungen, Gastronomiebetreiber, Privatpersonen und Einzelhändler sein.